BEWEGUNG, SPORT UND SPIEL

In den Bereichen Bildung und Kultur ist Sport ein wichtiges, verbindendes Element. Sport fördert unzählige gesundheitliche Aspekte, ist kulturell prägend und tief in der Menschheit verwurzelt, sowie mit dem Bereich der Bildung eng verbunden. 

Bewegung, Sport und Spiel sind feste Bestandteile der Lebenswelt von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Sie beeinflussen die körperliche, geistige, emotionale und soziale Entwicklung junger Menschen und sind „Bildungs-Influencer“ für eine positive gesellschaftliche Entwicklung, soziale Integration und Gleichberechtigung. 

HOCH HINAUS MIT BEWEGUNG IN DER BILDUNG

Bewegung, Sport und Spiel beeinflussen die körperliche, geistige, emotionale und soziale Entwicklung junger Menschen im positiven Sinne und sind eng mit der Bildung verbunden. Im richtigen Zusammenspiel unterstützen sie eine qualitativ hochwertige Bildung. 
 
Wer hoch hinaus möchte, muss im Training über seine Grenzen gehen – optimalerweise auf sicherem Boden. Unsere Systempartner aus der Sport- und Freizeitindustrie bieten Ihnen auf Ihre Anforderungen perfekt abgestimmte Lösungen.  
 
So verbinden sich Lernen und Bewegen zu einer echten Erfahrung: Real Experience Learning durch Bewegung, Sport und Spiel. 

BILDUNG DURCH BEWEGUNG - BEWEGUNG FÜR DIE BILDUNG

Wir haben die Bedeutung und die Attraktivität des Sports für die Bildung erkannt und bieten hierzu praktische Lösungen an. Dazu kooperieren wir mit einem starken Partner im Sportbereich und unterstützen Sie mit kompetenten Lösungen für Bewegung, Sport und Spiel. 
 
Bildung wird durch Bewegung gefördert, denn motorische Abläufe prägen sich bei Wiederholung durch regelmäßiges Training ein. Lerninhalte vermitteln und vertiefen wir beispielsweise mittels interaktiver Bewegungsflächen.  
 
Unsere Systempartner aus der Sport- und Freizeitindustrie sind Spezialisten in der Erstellung von zielgruppengerechten In- und Outdoor-Flächen für Bildungseinrichtungen (z.B. Sport- und Spielflächen an Schulen oder Bildungszentren). 

2030 AGENDA

MIT DER BILDUNG
ENG VERBUNDEN

Im SDG 4 (Quality Education) wird besonders auf die integrative, inkludierende Wirkung des Sports hingewiesen. Darüber hinaus fördert Sport in den Bildungseinrichtungen Toleranz, Diversität und Anti-Diskriminierung. Sport ist eng mit formeller und informeller Bildung verbunden, indem er motivierend wirkt, Anreize schafft sich zu verbessern, den Leistungsgedanken transportiert und soziale Interaktion fördert. So können Menschen ihre akademische Leistungsfähigkeit steigern, Führungseigenschaften entwickeln und die eigene Konzentration und Fokussierung steigern.